Navigation überspringen direkt zum Inhalt...
Bibel 2.0 Die Bibel erklärt sich selber Bibel 2.0

"Das Wort" von bible2.net – für jeden Tag des Jahres zwei sich ergänzende Bibelworte

Loss der kä Angscht injahe, un loss dich net inschichdere! Ich, de HERR, dei Gott, stehn der nämlich iwerall, wo du hingehscht, bei.

Josua 1,9

Frohen noh'm HERR un denoh, wie mächdich er is! Suchen immer sei Näh!

Psalm 105,4

Es lewenniche Wort

Rheinfränggisch – sidsaarlännisch – weschtpälzisch

Fer Saarbrigge (Saarbrücken) – Kusel – Laudere (Kaiserslautern) – Bermesens (Pirmasens)

Iwersetzt vum Dieter Zimmer. An der Iwersetzung metgeschafft hat de Andreas Schorr.

Bei Fragen zum Copyright wenden Sie sich bitte an

Dieter Zimmer
Friedhofstraße 6
57234 Wilnsdorf
GERMANY


Dieter Zimmer aus Wilgersdorf im Siegerland hat große Teile der Bibel in seinen Heimatdialekt Westpfälzisch-Saarländisch übersetzt.

Er ist überzeugt: diese Bibel spricht einen Teil der Persönlichkeit an, der vom Hochdeutschen nicht berührt wird. Wo dem Hochdeutschen etwas Fremdes anhaftet, kommt Gottes Wort über den Dialekt auf die Ebene des Alltagslebens.

Der Röhrig Universitätsverlag stellt den Bibeltext freundlicherweise für unsere täglichen Verse Das Wort zur Verfügung.

Im Oktober und November 2019 hat Dieter Zimmer erstmals ausgewählte Verse für den kommenden Jahrgang Das Wort 2020 aufbereitet.

Informationen zu Südsaarländisch (zuletzt abgerufen 2022-12-23):

Das Wort von bible2.net

  • für jeden Tag des Jahres zwei sich ergänzende Bibelworte
  • gut lesbar auf verschiedenen Zeilen angeordnet
  • auf dem Smartphone, Tablet oder am Computer, als E-Book, Kalendereintrag und Bildschirmschoner
  • auch auf Ihrer Homepage
  • in über 25 Sprachen und Bibelausgaben
  • kostenlos
  • Das Wort ist ein Vorgeschmack auf die komplette Bibel. Es gibt einen täglichen Anstoß, Gott persönlich zu begegnen!

Mehr über uns...